KLEINE PUNKTE – GROSSE WIRKUNG

KLEINE PUNKTE – GROSSE WIRKUNG

Wieso Akupunkturnadeln und Impulse in den Handinnenflächen natürliches Ganzkörper-Doping für Sportler sind …

In der Akupunktur ist über die Handinnenflächen und über die Handgelenke eine überaus große Wirkung auf die inneren Organe des Menschen zu erreichen. In der chinesischen Medizin werden diese Punkte für die Aktivierung und Beeinflussung der Lebens- und der Organenergien genutzt.

Über 17.000 Fühlkörper stecken an und in den Händen. Sie sind in der Lage, alle möglichen Reize aufzunehmen – ganz egal, ob geringste Temperaturunterschiede, Vibrationen oder Bewegungen. Punktgenau darauf zielt auch die Konstruktion der LAUFMAUS® ab. Hat man sie in der Hand, entsteht ein Kontakt entlang der Lebenslinie und zu den dort befindlichen außerordentlichen Meridian-Akupunkturpunkten. Dieser sensorische Effekt der Akupressur führt zu einer Verbesserung der Gesamtvitalität und Leistungsfähigkeit.


Älterer Post Neuerer Post